Kinder- und Jugendpsychiatrie

Die Kinder- und Jugendpsychiatrie ist ein noch sehr junges Fachgebiet der Medizin.
In der Form wie heute wurde sie erst 1969 als eigenständige Facharztdisziplin anerkannt.

Wie kaum eine andere medizinische Disziplin, ist sie ein sehr integratives Fachgebiet und vereint auf sich
– neben den wissenschaftlichen Erkenntnissen der Psychiatrie und Psychologie –
auch die der Neurologie, der Pädagogik, der Psychotherapie, der Kinderheilkunde und der Sozialwissenschaften.